Zitronen Cupcakes

Draußen scheint zur Abwechslung einmal die Sonne… was passt da besser als fruchtig frische Zitronen Cupcakes? Ich sage hiermit dem Winter den Kampf an!

 

Zitronen Cupcakes

Zubereitungszeit: 

Backzeit: 

Gesamtzeit: 

Ergibt: 12 Stück

Zutaten
Für die Muffins
  • 100 gr. weiche Butter
  • 100 gr. Doppelrahmfrischkäse
  • 130 gr. Zucker
  • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
  • 2 Eier
  • 125 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Für das Topping
  • 200 gr. Quark oder Frischkäse
  • 100-150 gr. Puderzucker (je nach Geschmack)
  • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
  • 1 Eßl. Zitronensaft
Zubereitung
Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  1. Butter mit dem Doppelrahmfrischkäse, dem Zucker, der Zitronenschale und den Eiern cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse heben. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und ca. 25 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit alle Zutaten für das Topping cremig rühren und in den Kühlschrank stellen. Sobald die Muffins abgekühlt sind kann das Topping auf die Muffins gespritzt werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten: