Apfel-Schoko-Muffins mit Zimt

Was passiert wenn man Äpfel mit Schokolade und Zimt zusammen wirft? Diese sehr leckeren Apfel-Schoko-Muffins mit Zimt… 🙂

 

Apfel-Schoko-Muffins mit Zimt

Zubereitungszeit: 

Backzeit: 

Gesamtzeit: 

Zutaten
  • 140 g Zucker
  • 130 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 70 g Haferflocken
  • 1 Tl Zimt
  • 30 g Schokoladenblättchen
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 150 ml Milch
  • 1 großer Apfel
Zubereitung
Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein 12er-Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  1. Alle Zutaten außer dem Apfel gut miteinander verrühren. Den Apfel waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden und unter den Teig heben.
  2. Den Teig auf die 12 Papierförmchen verteilen und die Muffins bei 180 Grad Umluft ca. 20-25 min. backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Rezept bewerten: